Marie Curie
Home Aktuell Schule Personen Partner Galerie Archiv Links

Falls du als Schülerin oder Schüler mit Netzwerken wie Facebook, WhatsApp oder Skype & Co umgehst, wenn du ein Smartphone hast oder es in der Schule bei euch Fälle von Cybermobbing gibt, solltest du dich auf jeden Fall über Hintergründe informieren lassen! Viele nützliche Tipps findest du auf der youngdata.de-website. Klicke einfach auf das youngdata-Logo oder HIER!

Young Data

Seit Beginn des Schuljahres 2009/10 nimmt unsere Schule (damals beide Vorgängerschulen!) am rheinland-pfälzischen Projekt „Medienkomptenz macht Schule“ teil. Mit Beginn der Fusion aus den beiden Vorgängerschulen im Sommer 2010 wurde das von der Vorgänger-Realschule entwickelte Konzept fortgeführt. Die Besonderheit dieses Konzepts besteht in der Schaffung des schuleigenen Teilfachs MIT („Medien u. Informationstechnik“), das in die Wahlpflichtfach-(WPF-)Organisation eingebunden ist. Jede Schülerin und jeder Schüler wird in diesem Fach unterrichtet, auch wenn das WPF Französisch heißt.
Darin geht es neben informatorisch-technischen Kompetenzen wie der Anwendung von Office-Software (Word, Excel, Powerpoint) und CAD-Programmen auch um Themenbereiche wie Informationsbeschaffung und Datenschutz im Internet, Kostenfallen und andere Gefahren im Internet, Copyright u. a.
In zusätzlichen Veranstaltungen mit externen Referenten, die über den Fachunterricht hinausgehen und die in direkter Kooperation mit dem „Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz“ stattfinden, werden nicht nur unsere Schülerinnen und Schüler präventiv informiert und geschult, sondern auch die Eltern bei entsprechenden Abendveranstaltungen in die präventiven Aufgaben mit eingebunden.